Psychotrope Infektionen (noch mehr davon)

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/c/c0/Epstein-Barr_Virus_%28EBV%29_Particles_-_53583885254.jpg

Keine Angst, ich will Sie nicht noch mehr mit psychotropen Infektionen langweilen.  Doch die Bedeutung dieser Infektionskrankheiten wird meiner Ansicht nach total unterschätzt. Jeder (!) hat im Laufe seines Lebens eine dieser Infektionen durchgemacht.

„Psychotrope Infektionen (noch mehr davon)“ weiterlesen

PANDAS

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Grosser_Panda.JPG

Was ist PANDAS? Pandas hat leider nichts mit einem herzigen Bären zu tun, sondern ist eine wenig bekannte PSYCHOTROPE INFEKTIONSKRANKHEIT. Meist tritt sie nach einer Streptokokken-Infektion auf. PANDAS steht für „Pediatric Autoimmune Neuropsychiatric Disorders Associated with Streptococcal Infections“. PANDAS ist eine Spezialform von PANS (Pediatric Acute-onset Neuropsychiatric Syndrome) welches in einer der nächsten Folgen beschrieben wird.

„PANDAS“ weiterlesen

Das Alice im Wunderland Syndrom

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Alice_with_Queen_of_Hearts_and_King_of_Hearts.png

Das Alice im Wunderland Syndrom (AIWS) ist eine neuro-psychiatrische Reaktion auf gewisse virale und bakterielle Infekte. Dabei treten plötzlich Wahrnehmungsstörungen auf. Der eigene Körper und die Umwelt erscheinen dabei ganz fremd.  Psychiater sprechen von Depersonalisation, Derealisation und Metamorphopsien. Früher hätte man diese Symptome vielleicht als „Fieberphantasien“ bezeichnet.

„Das Alice im Wunderland Syndrom“ weiterlesen

Toxoplasmose als Ursache für psychiatrische Krankheiten

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/0/0d/Toxoplasma_gondii_%282%29.jpg

Toxoplasmose ist eigentlich eine Katzenkrankheit. Der Parasit befällt aber außer Katzen auch Mäuse, Menschen und andere Tiere und verändert das Verhalten.

„Toxoplasmose als Ursache für psychiatrische Krankheiten“ weiterlesen