Zeckenbiss, was soll ich tun?

Weiter empfehlen.
Zecke aus Wikipedia

Um einer Borreliose vorzubeugen, kann man innerhalb von 24 Std. nach einem Zeckenbiss eine einmalige Dosis von 200 mg Doxycyclin einnehmen.

Kinder sollten kein Doxycyclin einnehmen, da dieses Antibiotikum vor dem 8 LJ zu Zahnschmelzverfärbungen führen kann.


Literatur: Sutton D, Spry C. One Dose of Doxycycline for the Prevention of Lyme Disease: A Review of Clinical Effectiveness and Guidelines [Internet]. Ottawa (ON): Canadian Agency for Drugs and Technologies in Health; 2019 May 21. PMID: 31449366.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

EnglishFrançaisDeutschItalianoPolskiEspañol