Gefährliche Duftstoffe und Aromen

Duftstoffe werden über die Haut aufgenommen und Aromen werden mit der Nahrung gegessen. Bei Schwangeren gelangen diese Aromen ins Fruchtwasser und werden vom Embryo getrunken. Damit wird der Geschmackssinn vom heranwachsendem Embryo geprägt. Wenn also eine werdende Mutter Lavendelduft aufbringt, wird das Kind Zuckerln mit Lavendel – Aroma bevorzugen. Wenn die Mutter Joghurt mit Butteraroma isst, wird das Kind Popcorn mit Butteraroma oder Brot mit Butteraroma suchen.
Aromen sind zwar nicht giftig, aber doch sehr gefährlich, weil sie Information beinhalten. Deshalb kann ich nicht Aroma-Therapie und Duftstoffe empfehlen. Vor allem Schwangere sollten sehr vorsichtig im Umgang mit Duftstoffen sein.

Fragrances are absorbed through the skin and aromas are eaten with food. In pregnant women, these aromas enter the amniotic fluid and are drunk by the embryo. This shapes the sense of taste of the growing embryo. Thus, if an expectant mother applies lavender scent, the child will prefer sugar lollies with lavender aroma. If the mother eats butter-flavored yogurt, the child will seek butter-flavored popcorn or butter-flavored bread.
Aromas are not poisonous, but they are quite dangerous because they contain information. Therefore, I cannot recommend aroma therapy and fragrances. Especially pregnant women should be very careful when using fragrances.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

English English Français Français Deutsch Deutsch Italiano Italiano Polski Polski Español Español